Home

Jugendfeuerwehr Rüthen

gegr. 2005

Hallo und Willkommen bei der Jugendfeuerwehr Rüthen!

 

Auf den folgenden Seiten möchten wir euch über alles Wissenswerte in der Jugendfeuerwehr informieren.

Die Jugendfeuerwehr Rüthen im Jahr 2012

Die Jugendfeuerwehr Rüthen im Jahr 2012. (Bild: Foto Dusny)

 

In der Jugendfeuerwehr Rüthen haben sich Mädchen und Jungen im Alter zwischen 10 und 18 Jahren aus allen Teilen der Stadt Rüthen zusammen gefunden. Sie gestalten die Jugendarbeit als selbstständige Jugendgruppe in der Freiwilligen Feuerwehr Rüthen.

 

Die Aktivitäten sind darauf ausgerichtet den Jugendlichen schon frühzeitig Dinge wie Unfallverhütung, Erste Hilfe oder auch Brandvorbeugung näher zu bringen. Selbstverständlich erwerben die Jugendlichen hierbei auch Kenntnisse über die Funktionsweise und Handhabung der Ausrüstung der Feuerwehr.

 

Neben den 14-tägigen Gruppenabenden nimmt die Jugendgruppe auch an Wettbewerben und Zeltlagern teil oder veranstaltet Ausflüge. Hierbei stehen das Treffen mit anderen Jugendgruppen und das Erleben von Gemeinschaft im Vordergrund.

 

Die Gruppenabende finden alle zwei Wochen donnerstags von 18.00 bis 20.00 Uhr am Feuerwehrhaus Rüthen statt.

 

Geleitet wird die Jugendfeuerwehr Rüthen vom Stadtjugendfeuerwehrwart Michael Schroer zusammen mit seinen Stellvertretern Florian Grzyb und Jochen Steinmetz.

Ihnen steht noch ein 10-köpfiges Betreuerteam zur Seite.

 

Aktuelles:

 

Kleiderkammer:

An jedem ersten Gruppenabend des Monats besteht ab 17.30 Uhr die Möglichkeit defekte oder nicht mehr passende Ausrüstungsgegenstände zu tauschen.

 

Nächster Gruppenabend:

 

Freitag, 26,05.2017

um 17.00 Uhr

 

Vornahme 3 C-Rohre

Üben für Pfingsten

Alle Gruppen

 

Donnerstag, 01.06.2017

um 18.00 Uhr

 

Vorbereitung Pfingstzeltlager

 

Pfingstzeltlager 2017

Das diesjährige Zeltlager findet in Soest statt.

zu den Karten für den Löschangriff

 

Zur Anfahrtbeschreibung

 

Zum Programm

 

Startzeiten

 

Infozettel

 

Der Dienstplan für das Jahr 2017 ist online.

Hier!

 

 

copyright: Jugendfeuerwehr Rüthen 2016